Aktuelles, Infos & mehr ... 

Noch kein Geschenk zum "Vatertag", dann schnell raus und Blumen sammeln. 😉🌼🌺

Dat Bruttpadd leggen (Brautpfadlegen) am Himmelfahrtstag ist im Landkreis Aurich eine Tradition, die seit vielen Generationen ausgeübt wird. Der Ursprung liegt in einer Sage, wonach der Bräutigam einer Cirksena-Tochter (ostfr. Häuplingsgeschlecht) von seinem Nebenbuhler auf dem Weg zur Hochzeit erschlagen wurde. Vor lauter Gram verstarb die Braut an der Bahre ihres Bräutigams und beide wurden daraufhin gemeinsam zu Grabe getragen, wobei der Trauerzug über die zwischenzeitlich verwelkten Blumen schritt, die eigentlich dem Hochzeitspaar gegolten hatten.

Heute sammeln Kinder an Himmelfahrt Moos und Blumen und legen am Morgen des Himmelfahrtstages den Brautpfad (Bruutpadd). Auf Sand oder Erde als Untergrund, werden mit bunten Wiesenblumen Motive gelegt und mit Moos umrahmt. Traditionelle Motive sind Kirchen, Glocken, Wappen, Windmühlen, Schiffe und vor allem die Motive für Glaube – Hoffnung – Liebe ( Kreuz, Anker, Herz ).

 


Maibaum 2022 im Kindergarten

Am Donnerstag, den 28.04.2022 feierten alle vier Kiga-Gruppen gemeinsam Maibaum. Es gab einen kleinen Umzug durch die Nachbarschaft und anschließend hat das Team der Kita gegrillt.

Der Förderverein hat dafür die Bratwürste gesponsort. 


"Wunsch pro Quartal" 

Heute freut sich die Sternen-Gruppe im Kindergarten über neue Puppen & Autos.

Jedes Quartal (4x pro Jahr) erfüllt der Förderverein jeweils der Krippe und dem Kindergarten schnell und unbürokratisch Wünsche bis zu 50,00€ !!!

Kinder, Mitarbeiter/innen & Eltern, die Ideen haben, dürfen sich gerne jederzeit beim Förderverein melden.

Viel Spaß beim Auspacken & Spielen

(07.04.2022) 


Wir drücken allen Teilnehmern und natürlich uns die Daumen und freuen uns, wenn möglichst viele für uns teilnehmen. 


Der (neue) kunterbunte Vorstand

1. Vorsitzende: Tanja Krust 
2. Vorsitzende: Tanja Saathoff
Kassenwartin: Nicole Janssen 
Schriftführerin: Julia Raveling
Beisitzerin: 
Stefanie Debelts
Beisitzerin: Sabrina Fahnster

Kitaleitung: Hermann Peters 

------------------------------------------------

Kassenprüferin: Nina Otten 
Kassenprüferin: Marlies Jobus 


Wie erkläre ich meinem Kind "den Krieg" ? 

Auf einer extra Seite haben wir einige Links und Materialien zusammengestellt, die auf kindgerechte Weise das Thema Krieg erklären und behandeln. 

 


Hier eine Übersicht zur geplanten neuen DRK Kita im HRS Gebäude. Vorgestellt wurde dieser Sachstandbericht im Rahmen einer gemeinsamen Sitzung "SchuKiSa & Bauausschuss" der Gemeinde SBL am 27.02.2022 im Forum der HRS. 



Kinderbuch über Corona
PDF – 7,2 MB 65 Downloads
Infos zum RS Virus
PDF – 2,0 MB 276 Downloads


Wir forderten neue Räume - 
unsere Geduld war am Ende !!!

Auf der gestrigen (14.07.21) Ausschusssitzung Schulen, Kindertagesstätten & Soziales der Gemeinde SBL wurden die Pläne für die neue 7-zügige DRK Kita im rechten Gebäudeteil der benachbarten Haupt- & Realschule (HRS) vorgestellt.  
Wir freuen uns sehr, dass es nun vom Fordern neuer Räume in die Feinplanung der neuen Kita übergegangen werden kann. 
Wir hoffen allerdings auch, dass nicht wieder etwas Unerwartetes dazwischenkommt. 

Auf der ersten SchuKiSa Sitzung im neuen Jahr werden die fertigen Pläne der neuen DRK Kita der Öffentlichkeit vorgestellt. 

Wir bedanken uns bei allen für die tatkräftige Unterstützung und freuen uns gemeinsam mit Ihnen/euch spätestens 2023 ein großes Eröffnungsfest zu feiern, wenn Kindergarten und Krippe endlich unter einem Dach vereint sind.